Sommerfestspiele Braunfels 2017

Eingetragen bei: Shanty-Chor | 0

Der Shanty Chor „Achtern Diek“ der MK-Wetzlar war in diesem Jahr wieder zu Gast bei den Braunfelser Sommerfestspielen. Auch Petrus hatte seine Freude daran, denn er ließ den Regenhahn geschlossen.  Wie bereits von den Veranstaltern erwartet, waren alle zur Verfügung stehenden Plätze restlos besetzt, als die Shantys das Publikum musikalisch über alle Weltmeere mitnahmen. Neben kleinen Anekdoten, die von Herwig Michl und Ingo Ingwersen vorgetragen wurden, trugen verschiedene Solisten des Shanty Chores ihre Lieder vor. Zu den bei Jung und Alt bekannten Liedern wie Madagaskar, Bombay, Auf der Reeperbahn nachts um halb eins, wurden auch neuere Stücke vorgetragen. Dazu gehörten John Kanaka, The Living of Liverpool, Sloop John B und auch Hoch die Segel. Nach fast eineinhalbstündigem Programm verabschiedeten sich die Wetzlarer Shantys von einem begeisterten Publikum.

Karmen Schimanski

Hinterlasse einen Kommentar