Partnerschaftsgäste der Stadt Wetzlar zu Besuch im Marineheim und Auftritte während des Weinfestes

Veröffentlicht in: Allgemein | 0
Anlässlich des Weinfestes 2022 des Stadtmarketingver-eins der Stadt Wetzlar waren auch wie die Jahre zuvor Gäste aus den Partnerschaftsstädten eingeladen.

Am Donnerstag 28.07.2022 gab es zu diesem Anlass einen Empfang der in diesem Jahr auf dem Gelände der Marinekameradschaft stattfand. Etwa 80 Gäste aus den Partnerschaftsstädten waren anwesend. Nach den üblichen Begrüßungsansprachen konnten sich alle Gäste erst einmal an einem üppigen Brunch, der von unserem Smutje Heinrich wie immer in altbewährter Manier vor-bereitet war, stärken.

Für das Unterhaltungsprogramm war unser Shanty-Chor „Achter Diek“ zuständig und hat die Gäste mit einigen be-kannten Seemannsliedern und Eigenkompositionen unterhalten. Auch „The Hoolies“ ein Sea Shanty Chor aus Wivenhoe/Essex (Colchester ist die Hauptstadt von Essex) war mit angereist, leider war der Zeitrahmen an diesem Abend sehr eng gesetzt, so dass dieser Chor nicht mehr wie geplant auftreten konnte.
Trotz bestehender Sprachprobleme kam es auch zu einigen Gesprächen. So konnte unser 1. Vorsitzender wieder einen alten Kontakt mit der Royal Naval Association Colchester (mit der unsere Marinekame-radschaft seit 1980 eine Partnerschaft unterhält), aufnehmen.In den letzten Jahren ruhte diese Verbindung leider.

Ein mitangereistes Mitglied der Association war hocher-freut, dass die alte Beziehung wieder aufgebaut werden soll und hat auch gleich eine Einladung nach Colchester ausgesprochen.

Viele Plaketten, Wimpel und Urkunden die sich noch immer in unserem Vereinsheim befinden wurden mit Freude und Erstaunen darüber das sie noch vorhanden sind zur Kenntnis genommen.

Wie immer war der Einsatz von einigen Helfern hervor-ragend, sei es beim Getränkeausschank der von Markus und Patrik bestritten wurde oder bei der Ausgabe beim Essen, bei der Ute und Bärbel unserem Smut Heinrich zu Seite standen.
Auch der Einsatz bei der Vorbereitung >stellen von Tischen und Bänken, installieren von Beleuchtung etc<, beim Reinigen des Vereinsheimes unter Regie von Karmen soll nicht vergessen werden. Ohne dieses freiwillige Enga-gement wären solches Vorhaben nicht durchzuführen.

Dafür ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten

 

Auftritt im Klostergarten Samstag  und Sonntag

An den beiden Wochenendtagen Samstag und Sonntag hatte unser Chor Gelegenheit auf der Bühne des Kloster-gartens einige seiner Lieder vorzutragen.

Auch die Shanty-Singers „The Hoolies„ aus Wivenhoe/ Colchester kamen zum Zuge und brachten Shanties und Sea Songs aus ihrem Repertoire zum Vortrag.

Trotz der frühen Stunde, die Auftritte begannen bereits um 11:00 Uhr, waren doch etliche Zuschauer erschienen.

Text: Paul Wegman
Fotos : Karmen Schimanski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.